Schifffahrt auf dem Königsee in Bayern nach Salet

Entdecke die Welt Deutschland Schifffahrt auf dem Königsee in Bayern nach Salet

„Na gut, dann machen wir eben am Königsee Urlaub. Es wird sich halt einfach nicht anfühlen wie Urlaub, weil es so nah ist.“ Das habe ich zu meiner Schwester gesagt, als wir uns an die Urlaubsplanung gemacht haben. Und was soll ich sagen? Ich lag falsch. Vor allem bei unserer Schifffahrt auf dem Königsee Richtung Salet und der anschließenden Wanderung dort habe ich zeitweise vergessen, dass ich mich noch in Deutschland befinde. Der Königsee in Bayern ist wirklich beeindruckend mit seinem klaren, türkisblauen Wasser und den beeindruckenden Bergen, die sich um ihn herum erheben. Obwohl wir Pech mit dem Wetter hatten und es die ganze Zeit einfach nur geregnet hat, kann ich sagen: Die Schifffahrt auf dem Königsee ist ein Highlight und sollte niemand bei einem Urlaub in Berchtesgaden verpassen.

Was kostet eine Schifffahrt auf dem Königsee in Bayern?

Der einzige Nachteil am Königsee für Menschen, die gerne eine Umgebung zu Fuß erkunden: Durch die vielen steilen Felswände und Berge ist es nicht möglich, den Königsee in Bayern zu Fuß zu umrunden. Um einen tollen Blick auf den See zu bekommen, muss man eigentlich immer wandern. Daher bietet sich eine Schifffahrt so an. Ich empfehle daher die komplette Schifffahrt vom Königsee nach Salet über St.Bartholomä zu buchen. Diese Fahrt, hin und zurück, kostet €20,50. Man kann theoretisch von St. Bartholomä nach Salet wandern, das dauert aber mehrere Tage! Wenn du nur nach St.Bartholomä fahren willst, kostet die Fahrt hin und zurück €17,00.

Alle weiteren Preise findest du hier: Preise für die Schifffahrt auf dem Königsee/ Salet und St.Barthomolä

Wie buche ich das Ticket für die Schifffahrt auf dem Königsee?

Ich empfehle vor allem bei schönem Wetter und am Wochenende die Tickets rechtzeitig vorab online, oder am Schalter zu kaufen. Wir hatten aufgrund des schlechten Wetters entschieden, die Tickets spontan vor Ort zu kaufen, Das war zwar kein Problem, aber trotz des Regenwetters waren die Schiffe nahezu voll. Daher unbedingt rechtzeitig Tickets besorgen! Hier findest du die Tickets: Onlinetickets Schifffahrt Königsee

Wie lange dauert die Schifffahrt auf dem Königsee nach Salet?

Schifffahrt Königsee Salet
Schifffahrt auf dem Königsee in Bayern Richtung Salet

Die Fahrt dauert etwa eine Stunde (mit kurzem Zwischenstopp in St.Bartholomä). Wenn man Salet und St.Bartholomä besuchen möchte, empfiehlt es sich, zuerst Salet anzusteuern, da man dort wahrscheinlich mehr Zeit brauchen wird und der Zeitpunkt der Rückfahrt besser einzuschätzen ist. Von mir aus hätte die Fahrt ruhig länger als eine Stunde gehen können, denn es war so idyllisch auf dem türkisfarbenen See vorbei an den beeindruckenden Bergwelten zu fahren. Naturschutz steht im Nationalpark Berchtesgaden ganz weit oben, deshalb wird die Fahrt mit einem leisen Elektroboot durchgeführt. Mein Highlight auf der Fahrt war das „Echo-Experiment.“ Etwa auf halber Strecke der Fahrt hielt das Boot an und der Fahrer demonstrierte eindrucksvoll mit einer Trompete, wie die Echowand, den Klang der Trompete einmal, mit etwas Glück sogar zweifach zurückgibt. Einfach nur magisch!

Salet: Leichter Spaziergang zum Obersee

Schifffahrt Königsee Salet

Als wir nach der Schifffahrt auf dem Königsee in Salet ankamen war ich sofort begeistert. Wir waren in der totalen Idylle und Ruhe angekommen. Alles erschien in saftigem grün und trotz, oder gerade wegen des Regens, herrschte eine mystische Stimmung. Nach einer kurzen Erfrischungspause machten wir uns sofort auf Richtung Obersee. Der Obersee ist quasi der kleine Bruder des Königsees, früher waren sie sogar einmal miteinander verbunden.

Der Weg von der Schifffanlegestelle in Salet zum Obersee und dem berühmten „instagrammable place“, der Bootshütte, dauert etwa 20 Minuten. Der Weg bis dorthin ist einfach zu gehen und hat kaum Höhenmeter. Es lohnt sich, sich selbst nach Fotomotiven umzusehen, denn davon gibt es nicht nur die Bootshütte sondern weitaus mehr. Von einigen Stellen hat man einen fantastischen Blick auf den türkisblauen Obersee, der von Bergen umgeben ist. Von manchen Punkten kann man sogar schon einen Blick auf den Röthbachfall, das Endziel der Wanderung in Salet, erhaschen.

Wanderung in Salet zur Fischunkelalm

Königsee Salet Fischunkelalm

Nachdem wir uns ein paar Minuten Fotoauszeit am wunderschönen Obersee genommen haben, ging es weiter Richtung Röthbachwasserfall bzw. Fischunkelalm. Der Weg wird dann etwas beschwerlicher, es geht leicht bergauf, teilweise mit großen Stufen. Da es bei uns geregnet hat und rutschig war, kam mir der Aufstieg ziemlich anstrengend vor, ich glaube aber, das war nur aufgrund der Umstände. Höhenmeter sind es eigentlich nicht viel, etwa 100 Höhenmeter bis zur Fischunkelalm. Gutes Schuhwerk mit gutem Profil trotzdem sehr empfehlenswert. Der Weg führt viel durch den Wald, zwischendurch hat man immer wieder kleine Möglichkeiten, einen Blick auf den Obersee zu erhaschen. Insgesamt benötigt man von der Schiffanlegestelle bis zur Alm etwa eine Stunde.

Die Fischunkelalm bietet dann die Möglichkeit, entweder vor oder nach dem Aufstieg zum Röthbachfall, eine kleine Pause einzulegen. Man findet hier vor allem erfrischende Getränke und kleine Brotzeiten. Die Alm ist recht klein und wirkt daher leider schnell von Touristen überlaufen.

Der Röthbachfall- Der höchste Wasserfall Deutschlands

Röthbachwasserfall Königsee

Wasserfälle sind einfach immer wieder aufs Neue ein Phänomen für mich! Selbst im strömenden Regen, den wir leider bei unserem Aufstieg zum Röthbachfall hatten, war es trotzdem faszinierend zu sehen, wie sich die Wassermassen über 470 Meter in die Tiefe stürzen. Der Aufstieg von der Fischunkelalm bis zum Wasserfall dauert etwas eine halbe Stunde, es sind etwa 150 Höhenmeter zu bestreiten. Der Weg ist gut machbar und wandert hauptsächlich durch eine Wiesenlandschaft. Es lohnt sich, wenn möglich zwischendurch inne zuhalten und sich wieder Richtung Obersee umzudrehen. Denn je höher man steigt, hat man dann eine tolle Aussicht auf den See und die Fischunkelalm. Da es bei uns aber so extrem geregnet hat, sind wir mit schnellen Schritten Richtung Wasserfall und haben dort auch leider nur kurz verweilt.

Die Wallfahrtskirche St. Bartholomä

Wallfahrtskirche St. Bartholomä am Königsee
Wallfahrtskirche St. Bartholomä

Nach unserem Aufenthalt in Salet sind wir wie gesagt mit dem Schiff zurück gefahren und haben noch einen Zwischenstopp in St.Bartholomä gemacht. Wenn man das Ticket für die Schifffahrt nach Salet hin und zurück bucht, ist ein Aufenthalt bzw. Austieg in St. Bartholomä automatisch mit dabei. Die Wallfahrtskirche St. Bartholomä ist eines der beliebtesten und bekanntesten Fotomotive am Königsee. Absolut zurecht oder? Ich muss aber dazu sagen, dass die Kirche von außen weitaus beeindruckender aussieht als von innen. Von hier aus ist vor allem die Wanderung zur berühmte Eiskapelle sehr beliebt. Aufgrund des Regens haben wir diese Wanderung aber nicht gemacht, da es zu gefährlich war. Die Wanderung dorthin dauert etwa zwei Stunden und es geht 250 Höhenmeter bergauf. Achtung: Die Eiskapelle ist ein bekanntes Fotomotiv, aber auch einsturzgefährdet! Beim Betreten besteht Lebensgefahr. Mehr zu Eiskapelle findest du hier.

Von der Wallfahrtskirche aus kann man aber auch prima einen kleinen Spaziergang am See entlang machen und den Blick auf diese malerische Kulisse werfen.

St.Bartholomä Königsee

Kann man die Schifffahrt auf dem Königsee auch bei schlechtem Wetter machen?

Die Schiffe fahren das ganze Jahr bei jeder Witterung, natürlich mal mehr, mal weniger. Wir haben wie gesagt diese Schifffahrt bei Regenwetter gemacht und es war trotzdem sehr schön. Vor allem dadurch, dass die Wolken so tief hängen, bekommt das ganze nochmal eine ganz besondere Stimmung. Die Wanderung in Salet ist jedoch bei schlechtem Wetter nur bedingt zu empfehlen. Es ist zwar machbar, aber wenn es sehr fest und schon länger regnet, sind die Wege sehr matschig und teilweise auch rutschig.

Wie kommt man von Berchtesgaden zum Königsee?

Vom Bahnhof in Berchtesgaden mit dem Bus Nr. 841 Richtung Jennerbahn. An der Bushaltestelle „Königsee“ aussteigen. Von dort geht man etwa 5 Minuten bis zum Königsee. Natürlich ist der Königsee auch mit dem Auto erreichbar, vor Ort, nahe bei der Bushaltestelle, gibt es genügend Parkplätze.

Unterkünfte am Königsee

Wer nahe am Königsee übernachten will, sollte sich eine Unterkunft in Schönau am Königsee suchen.

Hier findest du einige Unterkünfte: Schönau am Königsee *

Wir haben uns eine kleine Ferienwohnung über die Seite von Berchtesgaden Tourismus gebucht. Hier kommst du zu der Seite: Berchtesgaden Unterkünfte

Die Schifffahrt am Königsee in der Corona-Krise

Gibt es aufgrund der Corona-Situation etwas zu beachten? Aufgrund der Corona- Situation ist die Anzahl der Gäste auf den Schiffen eingeschränkt und es ist mit längeren Wartezeiten zu rechnen. Deshalb sollte man das Ticket unbedingt vorab buchen. Während der gesamten Schifffahrt muss die Maske getragen werden und man muss sich, ähnlich wie bei Restaurants, in eine Passagierliste eintragen.

Ich kann euch einen Urlaub am Königsee sehr empfehlen und ich möchte definitiv irgendwann nochmal bei schönem Wetter dort Urlaub machen 🙂

Eure Nele

Nele
Mein Name ist Daniela Seiberle (Nele) und habe im Jahr 2016 diesen Blog gestartet. Meine Weltreise ist vorbei, aber trotzdem Reise ich stetig weiter. Ich schreibe professionell für die Regionalzeitung Südkurier und bleibe immer auf Reisen - im Herzen sowieso in der weiten Welt. Werdet ein Teil von mir auf Neleworld.

Related Stories

Mein Name ist Daniela Seiberle (Nele) und habe im Jahr 2016 diesen Blog gestartet. Meine Weltreise ist vorbei, aber trotzdem Reise ich stetig weiter. Ich schreibe professionell für die Regionalzeitung Südkurier und bleibe immer auf Reisen - im Herzen sowieso in der weiten Welt. Werdet ein Teil von mir auf Neleworld.

Discover

5 Seen Wanderung im idyllischen Zermatt

*Juhhuuu - endlich wieder reisen und endlich wieder in die Berge. Als...

Oberstaufen im Allgäu: Die Buchenegger Wasserfälle & weitere Highlights

2020 steht ja ganz unter dem Motto: "Urlaub in der Heimat". Wenn...

Wie erstellt man einen Blogbeitrag? Schritt für Schritt Anleitung

Meine Leidenschaft ist einfach schon seit ich denken kann das Schreiben. Ich...

Selbständig machen: Ich beantworte die wichtigsten Fragen

Sich selbständig machen: Ein großer Schritt, der gut überlegt sein muss, aber...

Vision Board erstellen: Anleitung für deine Zielcollage

Obwohl ich klar weiß, wo ich hin will, gibt es auch bei...

Die neue Instagram Funktion „Reels“- Tipps, Fazit und ein...

Seit kurzer Zeit gibt es auf Instagram eine neue Funktion, die sogenannten...

Comments

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.